BIKRAM YOGA - 26 ÜBUNGEN BEI 40°


Mit über 700 Studios gehört BIKRAM YOGA - das Original Hot Yoga -  weltweit zu den populärsten Yoga-Stilen.

 

Benannt ist die Serie nach dem Inder Bikram Choudhury, der 26 einfache, aber fordernde Hatha Yoga Übungen in eine wirkungsvolle Abfolge gebracht hat.

 

Durch die Wiederholung der Übungen werden schnelle Fortschritte erzielt - daher erfordert die BIKRAM YOGA Serie keine Vorkenntnisse. Jeder kann mit BIKRAM YOGA beginnen, egal wie jung oder alt, ob schlank oder pfundig, durchtrainiert oder eingerostet.

 

Praktiziert wird BIKRAM YOGA unter heißen Bedingungen: die Raumtemperatur von 40° Celsius und eine Luftfeuchtigkeit von ca. 40% unterstützen das Körpertraining, ermöglichen das intensive Dehnen von Muskeln, Bändern und Sehnen, erhöhen die Beweglichkeit und fördern die Entgiftung des Körpers.

 

26 Bikram Yoga Übungen

BIKRAM YOGA WIRKT


Die BIKRAM YOGA Serie besteht aus perfekt aufeinander abgestimmten Yogaübungen: Atemübung, stehende Asanas (Übungen), Savasana (Ruheposition), wechselnde Asanas und Savasanas auf dem Boden, Atemübung und abschließendes Savasana. Jede Yoga-Position bereitet den Körper optimal auf die nächste Übung vor und macht die Serie zu einem ganzheitlichen System.

 

BIKRAM YOGA bringt die Körperfunktionen in Balance.

Durch gezielte Kompression und darauffolgendes Entspannen und Dehnen werden innere Organe massiert, Drüsen stimuliert und die Durchblutung in sämtlichen Körperregionen angeregt. Gleichzeitig wird die Haltemuskulatur trainiert.

Physisch führt die Serie zu einer optimalen aufrechten Körperhaltung, einem starken Rücken, einem besseren Körperbewußtsein und sorgt für ein ideales Körpergewicht.

Mental werden Aspekte wie Konzentration, Entschlossenheit, Willenskraft, Vertrauen und Geduld gefördert.

 

BIKRAM YOGA gilt unter Sportlern als anerkannte Methodik, Verletzungen auszukurieren und neuen Verletzungen vorzubeugen.

 

Die regelmäßige Yogapraxis erfordert etwas Disziplin, die sich aber sehr schnell auszahlt:

  • Stärkung des Immunsystems
  • Flexibilisierung der Wirbelsäule / Stärkung des Rückens
  • Linderung auch von chronischen Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen
  • Aufbau der gesamten Körpermuskulatur, Stärkung des Halteapparates
  • Konditionierung des Herzkreislaufsystems
  • Verbesserung der Körperhaltung
  • Regulierung des Körpergewichts, Anregung des Stoffwechsels
  • Entgiftung
  • Stressabbau, Förderung von Konzentration, Willensstärke, Entspannung

 In anderen Worten: BIKRAM YOGA WIRKT!

(0)

Zwischensumme: 0,00 €

ZUR KASSE

Ihr Warenkorb ist leer.